Hüte, Hosen, Hochzeitskleider: Auktion für Caritas-Projekte im ZOOM Kindermuseum

BesucherInnen ersteigern Ausstellungsstücke - Erlös geht nach Brasilien, Ukraine, Kenia

Am kommenden Sonntag, 16. Februar 2003, zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr beendet das ZOOM Kindermuseum im Wiener Museumsquartier seine laufende Ausstellung "Über Hose
Unter Rock" mit der Versteigerung
der schönsten Exponate. Die Bandbreite der textilkünstlerischen Angebote aus allen Kontinenten reicht von Phantasiehelmen über Wandteppiche bis hin zu Reproduktionen berühmter Gemälde und Bühnenbildern. Der Erlös der Auktion kommt dem gemeinsam mit der Caritas der Erzdiözese Wien initiierten Projekt "Kinder zoomen auf Kinder" und damit speziell bedürftigen Mädchen und Buben in Brasilien, der Ukraine und Kenia zugute.

Eines der im Vorfeld höchstdotierten Objekte und Highlight der Versteigerung ist der Picasso-Pullover nach dem Gemälde "Der gelbe Pullover". Noch bis zum Vormittag des 16. Februar haben BesucherInnen, Kinder ebenso wie deren erwachsene BegleiterInnen, zu den Öffnungszeiten des Museums Gelegenheit, ihre Lieblingsobjekte ausfindig zu machen. Eine Reihe origineller Kopfbedeckungen und Bekleidungen aller Art – jahreszeitbedingt selbstverständlich auch als Faschingskostüme – stehen zur Wahl. Röcke, Krawatten und Ballroben sind ebenso vorhanden wie Ritterrüstungen, Rokoko-Kleider und Dracula-Outfits. Zahlreiche KünstlerInnen haben ihre Werke zur Verfügung gestellt. Die Rufpreise liegen zwischen 1 und 20 Euro.

Die Kampagne "Kinder zoomen auf Kinder" unterstützt unter anderem laufende Projekte der Caritas in Brasilien, Kenia und der Ukraine. Zielgruppe der Hilfsaktion sind in erster Linie Kinder. Mit dem ZOOM Kindermuseum als Partner kann die Caritas österreichischen Mädchen und Buben die Lebensverhältnisse von Gleichaltrigen, von Straßenkindern in der Ukraine, elternlosen Kindern in Kenia und Kindern existenzgefährdeter Bauern in Brasilien nahe bringen. So wird die grenzüberschreitende Verständigung gefördert. Seit Beginn des Semesters unterstützt auch der Wiener Stadtschulrat die Aktion. Medienpartner ist der Kurier. Weitere Informationen finden Sie unter www.kindermuseum.at

Nächste Ausstellung im ZOOM Kindermuseum: "probier papier" (7. März bis 27. Juni 2003)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martina Simbürger
Presse ZOOM Kindermuseum
Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Tel.: 01-522-67-48-1820, Fax DW 1815
Email: presse@kindermuseum.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0005