Bezirksmuseum 14: Malereien von Ingrid Leditzky

BV Kalchbrenner eröffnet Bilderschau am Donnerstag

Wien (OTS) - Die Bezirksvorsteherin des 14. Bezirkes, Andrea Kalchbrenner, eröffnet am Donnerstag, 13. Februar, um 18 Uhr, im Bezirksmuseum Penzing in Wien 14., Penzinger Straße 59, eine Ausstellung mit Landschaftsmalereien von Ingrid Leditzky.
Gezeigt werden hauptsächlich Ölgemälde (auf Holz, Papier oder Leinen), die malerischen Betrachtungen reichen vom Weinviertel bis zur Provence. Detailreiche realistische Werke spiegeln den individuellen Liebreiz der Motive gut wieder. Im vielfältigen Bilderbogen sind Ansichten aus der Sahara zu finden wie auch Darstellungen aus der Nordsee- bzw. Ostsee-Gegend. Die Schau ist bis Mittwoch, 30. April, zu sehen, der Eintritt ist frei.

Das Penzinger Bezirksmuseum hat am Mittwoch von 17 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. An Feiertagen sowie in der Ferienzeit bleiben die Schauräume aber geschlossen. Die empfehlenswerte Werkschau von Ingrid Leditzky wird im Zuge der Ausstellungsreihe "Penzinger Künstler" veranstaltet.

Ingrid Leditzky, Jahrgang 1942, wandte sich erst in reiferen Jahren der Malkunst zu. Eine Toskana-Reise (1995) führte zur intensiven Hinwendung zum künstlerischen Schaffen. Die Malerin konfrontiert Betrachter ihrer ansprechenden Bilder gerne mit "Momentaufnahmen". Mit viel Liebe zum Detail werden durchwegs gefühlsbetonte Szenarien festgehalten. Ingrid Leditzky fördert mit ihren Arbeiten das Interesse der Menschen an der Schönheit von Landschaft und Natur. Die exakte Darstellung der Realität wird geschickt mit Stimmungen der Künstlerin verknüpft. Neben Ölmalereien fertigt die Kreative immer wieder Acrylbilder und Collagen an, ebenfalls interessant sind ihre Kunstobjekte aus altem Holz.

Allgemeine Informationen:

o Bezirksmuseum Penzing:
http://www.wien.gv.at/ma53/museen/bm14/index.htm
(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006