Von Walzer bis Hip Hop:

NÖ Tourismusball am 11. Februar im Casino Baden

St. Pölten (NLK) - Der traditionelle NÖ Tourismus-Ball wird am Dienstag, 11. Februar, im Congress Casino Baden veranstaltet, die WIFI-Schüler der Tourismusschule St. Pölten eröffnen um 21 Uhr mit einer klassischen Quadrille. Da der niederösterreichische Tourismus unter dem Thema "Land für Genießer" seine Gäste verwöhnt, ist dieser Ball traditionell auch ein Fixpunkt für Gourmets. So gibt es im Foyer vor dem Festsaal eine exklusive Austernbar, aber auch asiatische Gerichte aus dem Wok. Im Festsaal des Congress Casinos Baden wird um Mitternacht das Tanzwerk Showteam mit Tanzakrobatik auf höchstem Niveau das Ballereignis bereichern. Für Junge und Junggebliebene lädt das Casino bei orientalischer Dekoration unter dem Motto "Eine Nacht in Marrakesch" zu einer Disco, wobei um 1.30 Uhr morgens die Ballveranstalter mit einer erotischen Einlage aufwarten. Eintrittskarten kosten 25 Euro und Sitzplätze im Festsaal können um 5 Euro pro Person reserviert werden.

Kartenvorverkauf, Tischreservierung und weitere Informationen:
Junges Hotel- und Gastgewerbe Niederösterreich, Telefon 01/534 66-1533.

Rückfragen & Kontakt:

Junges Hotel- und Gastgewerbe Niederösterreich
Telefon 01/534 66-1533

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0010