Behinderungen in Grinzinger Allee

Aufgrund eines Gasgebrechens Grinzinger Allee bei Haus 5 vorübergehend stadteinwärts gesperrt

Wien (OTS) - Im Zuge von Routinearbeiten wurde in Wien 19., Grinzinger Allee auf der Höhe des Hauses 5 ein Gasgebrechen festgestellt. In der Grinzinger Allee wurde daher in diesem Bereich eine Fahrbahn stadteinwärts gesperrt. Die Linie 38 ist von dieser Sperre nicht betroffen. Derzeit wird die Straße aufgegraben. Eine Fertigstellung ist in den Abendstunden zu erwarten.

Rückfragen & Kontakt:

Martha Pospichal-Erdpresser
Telefon: 40128-2902

WIENGAS GmbH
Dipl.HTL Ing. Martin Weichselberger
Telefon: 40128-1020

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0003