Radio Harmonie: Neues Privatradio in Kärnten gestartet

Wien (OTS) - Wenn Dean Martin von "That's Amore" träumt, Udo Jürgens sich "Aber bitte mit Sahne" wünscht oder Chris Roberts "Wenn Du fühlst, was ich fühl'" singt, dann haben die Kärntner RADIO HARMONIE entdeckt, die jüngste Radio-Tochter der Styria Medien AG, die mit 5. Februar offiziell on air geht.

Unter dem Motto "Immer wieder die schönsten Lieder" wird das Programm von deutschen und englischen Schlagern und Oldies geprägt. Die beiden Geschäftsführer von RADIO HARMONIE, Oliver Pokorny und Hanno Hornbanger, bereits für die erfolgreichen Antenne-Sender in der Steiermark und in Kärnten verantwortlich, sehen darin eine "weitere echte Alternative zum faden öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Kärnten" und sind überzeugt davon, dass der neue Spross bald zum erklärten Liebling der Kärntner avanciert.

"RADIO HARMONIE spricht alle jungen Schlager- und Oldiefans an, vor allem aber auch Menschen, die in Ruhe Musik hören, sich dabei entspannen und vielleicht das eine oder andere Lied mitsingen wollen", geben Pokorny und Hornbanger die musikalische Richtung vor. "Unser Ziel ist es, ein durch und durch stressloses Programm zu liefern, das gut durchhörbar ist und die Kärntner dennoch mit aktuellen News, dem regionalen Wetter und kärnten-relevanten Themen auf dem Laufenden hält."

RADIO HARMONIE ist Partner des österreichweiten Werbezeitenvermarkters RMS (Radio Marketing Service). "Auch für unsere Kunden ist das neue Format sehr interessant, da wir eine junge, besonders kaufkräftige Zielgruppe ansprechen", so die beiden Geschäftsführer. Das komplette CD des neuen Radios für Kärnten hat die Grazer Werbeagentur Faschingbauer und Schaar entwickelt.

RADIO HARMONIE sendet ab 5. Februar täglich rund um die Uhr. Besonderes Schmankerl für alle Schlager- und Oldiefans: von Freitag 14 Uhr bis Sonntag 24 Uhr gehört der Sender ganz ihnen. Unter der neuen RADIO HARMONIE-Hotline 0810 311 911 können sich zum Ortstarif alle Hörer ihre schönsten Lieder wünschen.

Wo ist RADIO HARMONIE zu hören? Auf den Frequenzen der ehemaligen Sender "Radio Wörthersee" und "Radio Gute Laune": In Klagenfurt auf 95,2 und 107,1; in Villach, Velden, Pörtschach, Krumpendorf, Völkermarkt, Feldkirchen, St. Veit auf 95,2 und in Spittal/Drau, Möllbrücke, Seeboden auf 106,6.

Rückfragen & Kontakt:

Radio Harmonie
Oliver Pokorny
Tel.: 0676/7 505 300

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003