ZOOM Kindermuseum: "Über Hose/Unter Rock" noch bis 16. Februar

Geänderte Besuchzeiten in der Ferienwoche

Wien (OTS) - Bis 16. Februar geht's im ZOOM Kindermuseum noch um "Über Hose/Unter Rock" und um Fragen wie: "Warum tragen PolizistInnen Uniformen und FußballerInnen Trikots mit einer Nummer?, "Wie sehen Siebenmeilenstiefel aus?", "Welcher Baum trägt Wolle?" oder "Wofür gibt es Flohfalle und wer erfand den Reißverschluss?", mit denen die Kinder eingeladen werden, sich spielerisch mit dem Thema Kleidung auseinander zu setzen.

Die Ausstellung, die die Kinder also zur aktiven Auseinandersetzung einlädt, kann in jeweils eineinhalb Stunden dauernden Durchgängen besucht werden. In der Ferienwoche wurden die Beginnzeiten geändert und entsprechen denen des Wochenendes: 10.00, 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr, in der kommenden Woche ab 10. Februar, beginnen die Besichtigungsdurchgänge Montag bis Freitag wieder um 8.30, 10.30, 13.30 und 15.30 Uhr.

In insgesamt zehn Stationen zum Mitspielen können die Besucher ihre Erfahrungen zum Thema Kleidung einbringen, diese geografisch oder gesellschaftlich zuordnen, sich in andere Rollen versetzen, Kleidung erfinden und herstellen. Die Ausstellung spricht damit eine Altersgruppe an, die beginnt, sich aktiv und selbstständig mit dem Thema Kleidung auseinander zu setzen und diese auch gezielt für die eigene Individualität zu nutzen.

Die Schau ist als Schrankraum konzipiert, hinter den einzelnen Schranktüren verbergen sich Spielstationen, die die Kinder zu verschiedenen Aktivitäten einladen: von der Zuordnung von Kleidungsstücken zu verschiedenen Ländern und Kontinenten über das Zusammensetzen von Gewand aus verschiedenen Schnittformen bis zur "Theaterbühne" mit der Möglichkeit, in Kleider und damit in Rollen zu schlüpfen reicht u.a. das Angebot.

Versteigerung der Ausstellungsstücke

Zum Abschluss der Ausstellung werden am 16. Februar von 15 bis 18 Uhr im ZOOM Kindermuseum die Ausstellungsstücke der Schau versteigert. Im Angebot: Kleidungsstücke aus allen Kontinenten, Bühnenbilder, ein "Niki de Saint Phalle"-Badeanzug, ein Picasso-Pullover, Kostüme in Kindergröße wie Ritter, König, Außerirdische, Prinzessin und weitere phantasievolle Textilobjekte.

o Info und Reservierung:
Tel.: 524 79 08
http://www.kindermuseum.at/
reservierung@kindermuseum.at
o Eintrittspreis:
Kinder: 5 Euro
Erwachsene: 3,5 Euro
(Schluss) gab/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003