Ö3 MEHRscheinchen: 100.000 Euro von der OeNB gehen nach Gmunden BILD

Wien (OTS) - Vor zwei Wochen hat das HITRADIO Ö3 gemeinsam mit der Oesterreichischen Nationalbank zum ersten Geburtstag des Euro eine Kampagne rund um die Banknoten und ihre Sicherheitsmerkmale gestartet. Mit der richtigen Seriennummer wird der Euroschein zum Ö3-MEHRscheinchen. Waltraud Reiter aus Gmunden hat auf ihr Geld geschaut und - wie schon letzte Woche Erika Königslehner aus Linz -100.000 Euro gewonnen. "Es ist herrlich, ich fühle mich unbeschreiblich", so die Gewinnerin heute live im Ö3-Wecker. Die Jagd auf die MEHRscheinchen geht weiter, Ö3 hören und gewinnen.****

Am 31. Jänner um 7.10 Uhr hat Hary Raithofer den Gewinncode (55291001) im Ö3 Wecker bekannt gegeben. Ganz Österreich war ein Wochenende lang auf der Suche nach einem Euroschein mit der richtigen Seriennummer. Direktor Mag. Dr. Wolfgang Duchatczek von der Oesterreichischen Nationalbank, am Montag, 3.2.2003, im Ö3 Studio:
"Ein Fax mit dieser Nummer ist eingelangt, es ist eine 5-Euro-Banknote. Das Fax hat uns aus Gmunden erreicht, mittlerweile habe ich den Schein auf alle Sicherheitsmerkmale überprüft. Er ist echt und wir haben eine Gewinnerin".

Die 46-jährige Gewinnerin, Waltraud Reiter aus Gmunden freut sich unglaublich, mit einem Schlag wurde sie um 100.000 Euro reicher:
"Beim Einkaufen habe ich von einer Verkäuferin die Seriennummer aufgeschrieben bekommen. Zu Hause habe ich dann einfach nachgesehen und hab gemerkt, dass ein Schein die richtige Nummer aufweist, es ist herrlich." Auf die Frage von Hary Raithofer, was sie denn nun mit dem Geld machen werde, antwortete die glückliche Gewinnerin: "Vielleicht investieren wir es in ein kleines Haus, wenn wir in Pension gehen." Bis dahin ist aber noch etwas Zeit, zuerst wird mal richtig gefeiert.

Die Ö3-MEHRscheinchen gibt es nur noch diese Woche im HITRADIO Ö3. Jeder Schein kann 100.000 Euro sein! Mehr Informationen dazu gibt es online auf http://oe3.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
Fax: 01/36069/519121
petra.jesenko@oe3.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002