"profil": Palmers-Chef Humer: "Ich bleibe"

Rückzug aus der Immobiliengesellschaft Palmers AG

Wien (OTS) - In einem Interview in der Montag erscheinenden
Ausgabe des Nachrichtenmagazins "profil" erklärt Palmers-Konzernchef Rudolf Humer, dass er nicht vor habe, demnächst seinen Sessel zu räumen. "Ich bleibe solange ich das Vertrauen der Mitarbeiter, Aktionäre und Kunden habe. Dafür gibt es keinen Zeithorizont."

Es würde, so der unter Beschuss geratene Langzeitchef des Wäschekonzerns, auch kein Ablösevertrag existieren. "Vor Weihnachten gab es eine Aktennotiz, die ledigleich besagt, dass sich per Ende Jänner 2003 aus dem Vorstand der Immobilienverwaltung "Palmers AG" in den Aufsichtsrat dieser Gesellschaft wechsle", so Humer im "profil"-Interview. Zu einer Entfremdung zwischen ihm und dem Palmers-Clan sei es nicht gekommen.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion
Tel.: (01) 534 70 DW 2501 und 2502

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0004