AMS Wien nimmt aktuell kein Personal auf

Ergänzung zur Pressekonferenz des AMS Wien um 10 Uhr

Wien (OTS) - "Der zusätzliche Personalbedarf des AMS Wien wird in den nächsten Jahren durch AMS-interne Umschichtungen abgedeckt werden, Personalaufnahmen sind in nächster Zeit keine geplant", konkretisierte die stellvertretende Landesgeschäftsführerin des AMS Wien am Freitag nach Medienmeldungen, wonach das AMS Wien Personalbedarf habe.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Susanne Rauscher
Arbeitsmarktservice Wien
01 51525 265
0664 46 52 583

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AMW0004