"Einsteigen bitte!", das TW1-Bahnmagazin am 1. Februar

Wien (OTS) - Am Samstag, dem 1. Februar 2003, bringt TW1 um 17.30 Uhr die nächste Folge von "Einsteigen bitte!". Das Magazin für Bahnfreunde berichtet vom einst größten Güterbahnhof Deutschlands in Berlin-Tempelhof. Eine historische Lok ist der einzige Hinweis auf die glorreiche Zeit der Dampflokomotiven. In einem Dampflokwerk in Meiningen haben die alten, verrosteten Loks jedoch eine neue Chance. Sie werden dort rundum erneuert und erleben eine Wiedergeburt.
Des Weiteren wird die neue E-Lok, der "rote Renner", aus der Baureihe 101 vorgestellt. Darüber hinaus wird in Rumänien Station gemacht, wo kleine Waldbahnen noch immer in Betrieb sind. Auch in Siebenbürgen läuft noch eine Lok aus der Reihe 142, die nach österreichischem Vorbild gebaut wurde und die letzte ihrer Art bei der rumänischen Staatsbahn ist.

Die Ausstrahlung von TW1 erfolgt unverschlüsselt und gebührenfrei -europaweit. Der Empfang erfolgt direkt über Satellit Astra digital mit einem Digitalreceiver, über Kabel sowie weltweit über Internet unter http://www.tw1.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Eva Maderbacher
(01) 87878 - DW 14158
http://tv.ORF.at
http://kundendienst.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002