Bezirksmuseum 18 zeigt "Spaziergänge durch Währing"

Sonntag (10 bis 12 Uhr): Hübsche Aquarelle von Michael Talik, Eintritt frei

Wien (OTS) - Das Bezirksmuseum Währing in Wien 18., Währinger Straße 124, präsentiert ab Sonntag, 2. Februar, die Ausstellung "Spaziergänge durch Währing und Umgebung". Stimmungsvolle Werke des Malers Michael Talik erinnern an prächtige Bauten aus alter Zeit. In seinen Aquarellarbeiten widmet sich der Künstler auch weniger bekannten Motiven aus dem 18. Bezirk. Von idyllischen Höfen und schmalen Gassen bis zu einer schneebedeckten Kirche reichen die feinfühligen malerischen Betrachtungen. Alle Bilder beeindrucken durch eine präzise Pinselführung und eine subtile Farbgestaltung. Die Gemäldeschau ist bis Sonntag, 30. März, zu besichtigen. Das Museum hat jeweils am Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr geöffnet, der Eintritt ist kostenlos.

Sonder-Termine im Februar und März

Neben den Öffnungsstunden am Sonntag ist eine Besichtigung der Ausstellung an zwei Sonder-Terminen möglich: Am Donnerstag, 6. Februar, und am Donnerstag, 6. März, öffnet das Museum jeweils von 18 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt seine Pforten.

Mag.art. Michael Talik, Jahrgang 1948, stammt aus Polen, seit dem Jahr 1988 lebt und arbeitet der Künstler in Wien. Auf der Akademie der bildenden Künste in Krakau vertiefte der Künstler sein Können. Als freiberuflicher Maler und Grafiker wendet sich Michael Talik öfters wechselnden Techniken zu. Neben Aquarellen fertigt der Vielseitige beispielsweise Ölbilder, Wandmalereien, und Mosaike an. Regelmäßig beschäftigt den Maler der verborgene Liebreiz des "Grätzls". Die Schönheiten mehrerer Wiener Bezirke hat der umtriebige Künstler bereits in Aquarellen festgehalten. Solche "Bezirksbilder" wurden in der Vergangenheit etwa in den Bezirksmuseen Innere Stadt, Ottakring, Hernals und Floridsdorf ausgestellt.

Allgemeine Informationen:
o Bezirksmuseum Währing:
http://www.magwien.gv.at/ma53/museen/bm18.htm

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005