"FIT - Frauen in die Technik" bietet Informations- und Schnuppertage für Schülerinnen der 11. bis 13. Schulstufe vor den Semesterferien

Morgen, 30. Jänner letzter Informationstag in Wien, ab Montag, 3. Februar in den Bundesländern

Wien (OTS) Mit finanzieller Unterstützung durch das Bildungsministerium und den Europäischen Sozialfonds findet auch heuer das Projekt "FIT - Frauen in die Technik" in Innsbruck, Graz, Linz, Salzburg, Wien und Klagenfurt statt. In Zusammenarbeit mit Mädchenberatungsstellen, (technischen) Universitäten, Fachhochschulen und Kollegs werden Schülerinnen der 11. bis 13. Schulstufe jeweils vor den Semesterferien Informations- und Schnuppertage über technisch-naturwissenschaftliche Studienrichtungen angeboten.****

"Frauen haben sich in allen Berufsfeldern bewährt, auch in den technischen Bereichen. Leider ergreift immer noch der Großteil der Mädchen nach der Schule einen der klassischen Frauen-Berufe. Mit der Initiative 'Frauen in die Technik' wollen wir junge Frauen gezielt über Studienmöglichkeiten an technischen Ausbildungseinrichtungen informieren und so den Frauenanteil in technisch-naturwissenschaftlichen Ausbildungen und Berufsbereichen erhöhen", begründet Bildungsministerin Elisabeth Gehrer die Initiative.

Termine und Anlaufstellen:
Technische Universität Wien
27. - 30. Jänner 2003
Information: Mädchenberatungsstelle Sprungbrett, Tel: 01 / 789 45 45 http://www.fitwien.at

Universität Klagenfurt
3.- 4. Februar 2003
Information: Mädchenzentrum Klagenfurt
Tel/Fax: 0463/50 88 21
http://www.fit.sid.at

Universität Linz
10. - 11. Februar 2003
Information: Technisch-Naturwissenschaftliche Fakultät,
Tel. 732 - 2468-3224
http://www.tn.jku.at/FIT/

Technische Universität Graz
10. - 13. Februar 2003
Information: Inst. für Anorganische Chemie, Tel. 0316 / 873-8205 http://www.cis.tugraz.at/fit/

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
4.-5. Februar 2003
Information: Tel. 0512-507-7945; fit.fem@uibk.ac.at http://www.fit-tirol.at

Universität Salzburg
20. Februar 2003
Information: Büro f. Mädchenförderung
Tel. 0662 - 84 92 91 - 11
http://www.fit-salzburg.ac.at

Informationen über alle FIT-Projekte sind unter der Internet-Adresse http://www.bmbwk.gv.at/FIT abrufbar.

(Schluss)

nnn

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium
für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Tel.: 01/53120-5003

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUN0002