Pressekonferenz Sammlung Essl: Ausstellungsprogramm 2003

Pressekonferenz - Mittwoch, 29.01.2003 10.00 Uhr Restaurant UNA - Architekturzentrum Wien Museumsplatz / MQ

Wien (OTS) - Pressekonferenz - Mittwoch, 29.01.2003 10.00 Uhr

Restaurant UNA - Architekturzentrum Wien Museumsplatz / MQ

Die Sammlung Essl präsentiert:

Musik-Programm 2003

>emerging artists< 2003

Ausstellungsprogramm 2003

Es sprechen:

Dr. Gabriele Bösch - GF / Künstlerische Leitung Sammlung Essl

Dr. Karlheinz Essl - Komponist / Musik-Intendant der Sammlung Essl

Unter dem Titel >emerging artists< werden seit Mai 2000 zehn Mal im Jahr innovative Aussagen zeitgenössischer Kunst in den Depots der Sammlung vorgestellt. Das außergewöhnliche Projekt geht somit ins dritte Jahr. Gabriele Bösch stellt die diesjährigen zehn >emerging artists< Künstlerinnen und Künstler vor. Auch 2003 reicht das Spektrum der präsentierten Arbeiten von Malerei und Fotografie bis zu Videokunst und Performance. In den Monaten Juni bis September bilden Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Ländern des "Balkans" den Schwerpunkt, parallel zu der großen, von Harald Szeemann kuratierten Ausstellung BALKAN - BLUT UND HONIG (16.05.-28.09.2003).

Das Musikprogramm 2003 der Sammlung Essl hat diesmal zwei Schwerpunkte. KLANG.RÄUME ist das Motto des Festivals MUSIK AKTUELL 2003, zu dem die Sammlung Essl einige Projekte beisteuert. Neben einer Reihe ungewöhnlicher Musikperformances im Kunsthaus der Sammlung Essl gibt es auch zwei Konzerte im SCHÖMER-HAUS, die Georg Friedrich Haas und Karlheinz Stockhausen gewidmet sind.

Der zweite Schwerpunkt findet im Rahmen der Ausstellung BALKAN - BLUT UND HONIG statt. Im ersten Halbjahr wird Musik aus der Türkei und aus Serbien präsentiert, die sich unter Einbeziehung elektro-akustischer Instrumente mit ihrem sozio-historischen Umfeld und Erbe auseinander setzen.

Im Rahmen der Reihe KLANGWELTEN wird zur Zeit die computer-generierte Video/Sound-Installation SPACIAL EDITION von Karlheinz Essl gezeigt.

Anmeldung und

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Verena Dahlitz
Public Relations - Sammlung Essl
Tel:+43(0)2243/370 50 DW 50
Fax:+43(0)2243/370 50 DW 24
Mobil:+43(0)664/524 92 86
dahlitz@sammlung-essl.at
www.sammlung-essl.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0004