Verkehrsmaßnahmen

Kanalneubau in Aspern

Wien (OTS) - Im Rahmen der Erweiterung des Kanalnetzes im 22.
Bezirk führt die MA 30 - Wien Kanal, auch Neubauten in Aspern in der Plattensteinergasse und auf dem Khuenweg durch. An den Querungen des Biberhaufenweges im Zuge der o.a. Straßen wird nur bei Nacht gearbeitet. Termine und Verkehrsmaßnahmen:

o Diese Arbeiten beginnen am Montag, dem 27. Jänner, und werden voraussichtlich bis 7. März dauern.
o Es wird jeweils bei Nacht von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, gebaut. Außerhalb dieser Zeit werden die Künetten überbrückt. Baudurchführung halbseitig, eine 3,5 Meter breite Restfahrbahn wird offen gehalten.
o Es wird zuerst die Querung des Biberhaufenweges im Zuge Khuenweg hergestellt, dann die Querung im Zuge Plattensteinergasse.

Nachtarbeiten der Wasserwerke in der Laxenburger Straße

Im 10. Bezirk müssen die Wasserwerke (MA 31) in der Laxenburger Straße in Höhe Nummer 102 (vor der Raxstraße) Arbeiten am Rohrnetz durchführen. Es wird in maximal drei Nächten hintereinander, beginnend mit der Nacht von Dienstag, 28. Jänner, auf Mittwoch, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, gearbeitet. Während der nächtlichen Arbeiten wird in Fahrtrichtung stadtauswärts der Linksabbiegestreifen gesperrt, in Richtung stadteinwärts (Gürtel) wird eine Fahrspur aufrechterhalten.

Kommenden Dienstag Fahrtbehinderungen auf der A 21

Auch auf der A 21 - Wiener Außenringautobahn werden Vorarbeiten für die Einhebung der LKW-Maut durchgeführt, im gegenständlichen Fall die Montage von Überkopfportalen. Damit wird am Dienstag, dem 28. Jänner, bei Baukilometer 37,12, das ist auf dem im Wiener Stadtgebiet verlaufenden Abschnitt bei Brunn am Gebirge/Alte Schanzen, mit folgenden Behinderungen zu rechnen sein:

o 7,30 Uhr bis 10,00 Uhr Sperre des rechten Fahrstreifens in Richtung Wien bzw. Triester Straße und A 2/Vösendorf.
o 10,00 Uhr bis 12,00 Uhr Sperre des jeweils 3. Fahrstreifens in Richtung Wien und in Richtung St. Pölten/Linz.
o 12,30 Uhr bis 14,00 Uhr Sperre des 1. und 2. Fahrstreifens in Richtung Wien bzw. A 2.
o Achtung: Ab ca. 14 Uhr ist für die Dauer von etwa 20 Minuten
eine Komplettsperre der A 21 in Richtung Wien/A 2 erforderlich; sie erfolgt durch Organe der Wiener Polizei.
o Für den selben Zeitraum wird auf der Richtungsfahrbahn
St. Pölten/Linz der 3. Fahrstreifen gesperrt.

Allgemeine Informationen:

o MA 30 - Wien Kanal: http://www.wien.at/kanal/
o MA 31 - Wiener Wasser: http://www.wien.at/ma31/
(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017