Kossina eröffnet Ausstellung Sylvie - eine Erfolgsstory

Wien (OTS) - Umweltstadträtin Isabella Kossina eröffnet am 29. Jänner 2003 um 18 Uhr gemeinsam mit der Bezirksvorsteherin des 16. Bezirks, Ernestine Graßberger, die Ausstellung "Sylvie erzählt ihre Erfolgsstory" in der Gebietsbetreuung Ottakring, Haberlgasse 76.

Drei Jahre lang hat die Wiener Umweltschutzabteilung (MA22) im Projekt SYLVIE Lärmprobleme auf unkonventionelle, aber oft einfache Weise gelöst. Lärmverursacher und Lärmgestresste haben sich auf einen Tisch gesetzt, miteinander geredet und gemeinsam Lösungen gefunden.

Die Ausstellung, die Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag von 14 bis 19 Uhr und Freitag von 9 bis 12 Uhr zu sehen ist, erzählt die "Erfolgsgeschichte" der Lärmsanierung in Wien und gibt jede Menge Anregungen, wie Probleme im Grätzel gelöst werden können. (Schluss) vit/gat

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Martina Vitek
Tel.: 4000/81 359
Handy: 0664/358 23 86
vit@ggu.magwien.gv.at
Wolfgang Gatschnegg (MA 22)
Tel.: 4000/88303 oder Handy: 0664/345 39 96
gat@m22.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011