Pressekonferenz: Qualität im Gesundheitswesen

Wien (OTS) - Zum sechsten Mal findet in Wien das Internationale Symposium "Qualität erfahren - verstehen - umsetzen" (27.-30. Jänner 03) statt, eine gemeinsame Veranstaltung des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) und der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA).

Über Programm und Zielsetzung des Symposiums informieren Sie Wiens Gesundheitsstadträtin Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker, Univ. Prof. Dr. Eugen Hauke, Generaldirektor des KAV, KR Helmut Klomfar, Obmann der AUVA, Dr. Hartmut Pelinka, Ärztlicher Direktor der AUVA und Charlotte Staudinger, Strategische Planung und Qualitätsmanagement im KAV.

o Bitte merken Sie vor:
Pressekonferenz zum 6. Internationalen Symposium Qualität im Gesundheitswesen, Veranstalter: Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) und Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Zeit: 27. Jänner 2003, 9:30 Uhr
Ort: Wiener Rathaus, Nordbuffet, 1010 Wien, Lichtenfelsgasse 2

Ihre Gesprächspartner sind:
Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker, Amtsführende Stadträtin für Gesundheits- und Spitalswesen
Univ. Prof. Dr. Eugen Hauke, Generaldirektor des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV)
KR Helmut Klomfar, Obmann der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Dr. Hartmut Pelinka, Ärztlicher Direktor der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Charlotte Staudinger (KAV), Strategische Planung und Qualitätsmanagement
(Schluss) gn

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Stabsstelle PR
Gabriele Nigl,
Tel.: 53114/60012
gabriele.nigl@kav.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005