AUSSCHÜSSE DES NATIONALRATS, VORSITZENDE, STELLVERTTRETERiNNEN

Wien (PK) - Im Anschluss an die 4. Plenarsitzung des Nationalrats der XXII. Gesetzgebungsperiode fanden Donnerstag Nachmittag die konstituierenden Sitzungen von fünf Ausschüssen statt. Der Hauptausschuss des Nationalrats hatte sich bereits im Anschluss
an die Konstituierende Sitzung des Nationalrats am 20. Dezember
2002 und der Budgetausschuss vor seiner ersten Geschäftssitzung
am 15. Jänner 2003 konstituiert.

Es folgt eine Übersicht über die heute konstituierten Ausschüsse (in alphabetischer Reihenfolge), die Zahl der Mitglieder sowie
die Namen der Vorsitzenden und der StellvertreterInnen.

Geschäftsordnungsausschuss (13 Mitglieder)
Obmann: Mag. Helmut KUKACKA (V); Stv.: Mag. Heribert
DONNERBAUER (V), Otto PENDL (S)

Immunitätsausschuss (13 Mitglieder)
Obmann: Dr. Josef TRINKL (V); Stv.: Mag. Helmut KUKACKA (V),
Heinz GRADWOHL (S)

Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen (26 Mitglieder) Obfrau: Gisela WURM (S); Stv.: Karl FREUND (V), DI Hannes
MISSETHON (V)

Rechnungshofausschuss (26 Mitglieder)
Obmann: Mag: Werner KOGLER (G); Stv.: Hermann GAHR (V), Dr.
Günther KRÄUTER (S), Dr. Magda BLECKMANN (F)

Unvereinbarkeitsausschuss (13 Mitglieder)
Obmann: Hermann SCHULTES (V); Stv.: Günter KÖSSL (V), Gabriele BINDER (S)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001