ÖAMTC: Plöckenpass in Kärnten wieder frei befahrbar

Wien (ÖAMTC-Presse) - Seit Donnerstagnachmittag 15:00 Uhr ist nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale der Plöckenpass auf der Verbindung Kötschach-Mauthen - Tolmezzo wieder offen und frei befahrbar.

Die Pass-Straße war wegen zahlreicher umgestürzter Bäume seit 23. November 2002 auf italienischer Seite gesperrt. Die B 110 ist laut ÖAMTC für Pkw mit Winterausrüstung befahrbar.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale/la

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002