ILS Consult auf der exponet - IT-Serverlösungen mit nachweisbarem ROI

Linz (OTS) - IT-Investitionsentscheidungen sind derzeit dadurch geprägt, dass Return on Investment und Nutzen der Lösung vom Anbieter nachgewiesen werden müssen. Konsolidierung der Server durch Einsatz von virtuellen Maschinen erhöht die Servernutzung und vereinfacht die Komplexität der Arbeitsvorgänge. Mit ESX Server 1.5.2 auf IBM eServer xSeries 440 präsentiert ILS Consult eine Lösung, die bei zahlreichen Kunden weltweit nachweislich zu Kosteneinsparungen und besserer Performance geführt hat.

ILS Consult, IBM Premier Business Partner und erfahrener VMware-Partner in Österreich, präsentiert auf der exponet, wie Unternehmen ihre IT-Ressourcen optimal nutzen und Auswege aus dem Server-Chaos im Intel-Umfeld schaffen. Im Fokus stehen praxiserprobte Lösungen zur Storage- und Server-Konsolidierung in Linux- und MS-Umgebungen, die kurzfristigen ROI bieten.

ESX Server 1.5.2

  • bietet virtuelle Technologie zur Serverkonsolidierung mit Großrechnerniveau - eine Software-Lösung für das Gesamtunternehmen - vom Desktop bis zum Datenzentrum.
  • vereinfacht die Serveradministration auch anspruchsvoller, komplexer Computerumgebungen
  • und verringert nachweislich die Kosten bei Serverhardware, Instandhaltung und Support.

Auf Basis einer IBM xSeries 440 und eines FastT Storage Systems werden folgende Systeme demonstriert:

  • VMware ESX Server 1.5.2
  • MS Win2K ADS & File System Cluster
  • MS Exchange 2000 Cluster
  • Citrix MetaFrame XPa load managed
  • Linux Systeme SuSE & RedHat

"Am Beginn unserer Zusammenarbeit mit VMware waren wir selbst von der Leistung der Technologie überrascht", berichtet Hanspeter Lenz, Marketing-Leiter bei ILS, von den Erfahrungen des Unternehmens. "Fallbeispiele wie Gehe, dem europäischen Pharmakonzern, der die Arbeitslast von 20 Servern auf zwei IBM xSeries 440 Systemen mit VMware ESX Server konsolidieren konnte, sprechen aber für sich. Darum stellen wir diese Lösungen in den Fokus unseres exponet-Auftritts."

Die Einsatzmöglichkeiten von VMware ESX Server werden auf der exponet in Halle Y / Stand B 10 präsentiert.

Unternehmensprofil ILS:

Seit der Gründung 1994 versteht sich ILS als kompetenter Anbieter von Komplett-Lösungen für technisch komplexe IT-Anforderungen. Durch Konzentration auf spezielle Branchen (Transport & Logistik, Non-Government-Organisationen) und Themen (Personalmanagement, Finanz-/Rechnungswesen und Controlling) wird die fachspezifische Kompetenz der ILS-Mitarbeiter in den Kundenprojekten sichergestellt. Mehr als 300 Kunden haben sich von der Qualität der Dienstleistung überzeugen lassen, dazu zählen namhafte Konzerne wie EXAPAQ, General Parcel Austria Paketdienst GmbH., Bank Austria, BEKO , Bombardier Rotax, BMW, Energie AG, Lenzing AG, Mayr-Melnhof Karton AG, ÖBB, Palfinger AG, Pfeiffer HandelsGmbH, UNO, VAW Mandl & Berger, VA Stahl Linz.

Von der Beratung über Konzeption, Realisierung, Installation, Schulung, Support - bis hin zur Beschaffung der erforderlichen Hardware direkt bei führenden Herstellern - werden Kunden von ILS durchgängig betreut. Durch systematischen Aufbau lokaler und internationaler Standorte wird Kundennähe und damit schnelle und flexible Betreuung sichergestellt.

Bei der Planung der Projekte wird auch die für den Kunden optimale Finanzierung berücksichtigt. Ob Kauf oder nutzungsbasierte Finanzierung (heute unter dem Stichwort ASP vermarktet) - die Optimierung der TCO aus Sicht des Kunden wird sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

ILS Consult GmbH
Hanspeter Lenz
Tel.: 070 / 72611
Fax: 070 / 715110
hpl@ils-consult.at
http://www.ils-consult.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ILS0001