RFW-Vorarlberg: LT-Vizepräsident Amann eindrucksvoll als Landesobmann bestätigt! Utl: Ring Freiheitlicher Wirtschaftstreibender weiter im Aufschwung!

Bregenz, 21.1.2002 (OTS). Der 1. Vizepräsident des Vorarlberger Landtages, Ing. Fritz Amann, wurde anlässlich des Landestages des RFW-Vorarlberg in Anwesenheit von RFW-Bundesobmann, NAbg. DI Max Hofmann und RFW-Bundesgeschäftsführer, Ernst Lengauer, als Landesobmann des Ringes freiheitlicher Wirtschaftstreibender einstimmig in seiner Funktion wiederbestellt.****

Als seine Stellvertreter wurden der Vizepräsident der Vorarlberger Wirtschaftskammer und erfolgreiche Fensterbauer aus Götzis, Roman Zech sowie der Chef der überaus erfolgreichen Offsetdruckerei in Schwarzach, Ing. Edi Fischer, ebenso einstimmig wiedergewählt.

Der neu gewählten Vorstand, ist nicht nur regional ausgewogen, sondern repräsentiert auch den für die Interessen der Wirtschaft so wichtigen Branchenmix. Neben arrivierten WK-Funktionären wie den Landesinnungsmeistern DI Franz Drexel (Bau) oder Komm Rat Dieter Nußbaumer (Steinmetz), dem Vertreter der Industrie, Komm Rat Dr. Helfried Fussenegger, den Tourismusvertretern RA Dr. Hubert Kinz, LAbg. Bgm. Werner Strohmeier, Andrea Kinz als Vizepräsidentin des Vbg. Tourismusverbandes oder den Alt-Abgeordneten zum Nationalrat Patrick Ortlieb und Irina Schoettel-Delacher, dem Vertreter des Handels, Gremialvorsteher Komm Rat Rudi Sperger, ist die heimische Wirtschaft vom Arlberg wie etwa mit dem erfolgreichen Busunternehmer Horst Fritz über Bludenz mit Ing. Günter Pichler, Dornbirn mit dem Projektentwickler Mag. Reinhard Wolf bis hin zum jungen Immobilienmakler aus Bregenz, Markus Mistura, bestens vertreten.

In seinem Abschlussreferat bekräftigte Amann, dass der Ring unter seiner Obmannschaft weiter ein verlässlicher Partner für die heimische Wirtschaft sein werde und sich der RFW künftig noch mehr für die Belange der Wirtschaftstreibenden einsetzen werde. Ein Garant für diese Vorhaben ist dabei für ihn der neu gebildete Vorstand und das Präsidium.(schluss)

RFW-Vorarlberg, 6900 Bregenz, Belruptstraße 27, Telefon 05574/44037, Fax 05574/48400-4, Email rfw.vorarlberg@vol.at

Rückfragen & Kontakt:

RFW - Ring Freiheitlicher Wirtschaftstreibender
Medienreferat - Cornelia Lemmerhofer
Tel.: 0664 / 103 80 62
lemmerhofer@rfw.at
http://www.rfw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RFW0001