Thema: Unredliche Gewinnversprechen

Einladung zum Pressegespräch am 21. Jänner 2003, 19:00 Uhr

Wien (OTS) - Noch immer werden tausende Österreicher mit Briefen bombadiert, worin ihnen das große Geld, eine Zusatzpension, ein neues Auto oder Ähnliches versprochen wird. Zumeist ist es eine Seifenblase. Kein Gewinn, nur eine unnötige Bestellung und eine hohe Telefonrechnung. Die Rechtsprechung tendiert nun immer mehr dazu, den Konsumenten die Gewinne zuzuerkennen.

Aus Anlass dreier neuer, sehr konsumentenfreundlicher Entscheidungen des Handelsgerichtes Wien findet am 21. Jänner 2003, um 19:00 Uhr, im Restaurant Toni, Salzgrieß 6, 1010 Wien, ein Pressegespräch mit Rechtsanwalt Mag. Gerold Beneder statt.

Rückfragen & Kontakt:

Roman Rusy Informationsmanagement
Tel.:02625/37 164
rusy.info@netway.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006