ORF Landesstudio Niederösterreich

"Meine Musik" mit Alfred Komarek

St. Pölten (OTS) - Zwei Tage, bevor der bereits vierte Fall seines Gendarmen "Polt" mit dem Titel "Polterabend" in den Buchhandel kommt, ist Alfred Komarek zu Gast bei Peter Meissner. Der freie Schriftsteller, 1945 in Bad Aussee geboren, ist mittlerweile zum "begeisterten Wahl-Niederösterreicher" und Erfolgsautor geworden.

Ersten publizistischen Gehversuchen in Zeitungen und im Radio zu Studienzeiten folgten bald große Essays und Hörspiele, Erzählungen und TV-Drehbücher, in vielen seiner Arbeiten stehen markante Landschaften im Mittelpunkt: Salzburg und das Salzkammergut, Wien und Oberösterreich, das Weinviertel nicht zuletzt - dort, im Spannungsfeld zwischen altem Leben und ungestümen Veränderungen, ist auch die Figur des "Polt" angesiedelt.

Wie es dazu gekommen ist, über die Lust am Schreiben und das Naheverhältnis zu den Kultur- und Naturlandschaften Österreichs plaudert Komarek an diesem Sonntag-Nachmittag ebenso wie über seine ganz persönlichen Lieblingsmelodien.

Sendetermin: Sonntag, 9. Februar 2003, 15.04 bis 16.00 Uhr, Radio Niederösterreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0004