ORF Landesstudio Niederösterreich

Ab 30. Jänner: "Tonkünstler - Klassisches aus Niederösterreich"

St. Pölten (OTS) - Schon bisher war der Donnerstag-Abend d e r Klassik-Termin auf Radio Niederösterreich - nun wird das Programmangebot auf diesem Sendeplatz noch attraktiver:

Denn ab dem 30. Jänner stehen immer am letzten Donnerstag im Monat jeweils ab 21 Uhr "Tonkünstler" im Mittelpunkt, allen voran der renommierteste Klangkörper des Bundeslandes, das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich. Zu hören sind Ausschnitte aus den schönsten Konzerten des Orchesters, ergänzt um Informationen zu bevorstehenden Großereignissen der klassischen Musik und Hörbeispiele weiterer Musiker und Ensembles, die in Niederösterreich auftreten.

Musikalischer Auftakt am Donnerstag, 30. Jänner sind - präsentiert von Gustav Danzinger - Teile des Konzertes für Violoncello und Orchester h-moll, op. 104 von Antonin Dvorak sowie die Ballettmusik zu "Der Dreispitz" von Manuel De Falla.

An den übrigen Donnerstagabenden steht weiterhin "Klassik am Donnerstag" auf dem Programm.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001