Schwere Körperverletzung

Wien (OTS) - Am 16.01.2003, um ca. 23.20 Uhr, wurde in Wien 10., Triesterstraße, vor einem Lokal der 50-jährige Gerhard I. aus Wien 11., am Gehsteig liegend aufgefunden. Ein Zeuge gab an, dass sich I. mit zwei anderen Männern in dem Lokal befunden hätte. Als die drei Männer dann gemeinsam die Gaststätte verließen, kam es zwischen ihnen zu einem Streit, bei dem I. plötzlich niedergeschlagen und mit den Füßen in das Gesicht und in den Bauchbereich getreten wurde. Anschließend entfernten sich die beiden Täter in eine unbekannte Richtung. I. wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das Spital gebracht. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd.

F/16.01

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002