Budgetausschuss beschließt Gehaltserhöhung im öffentlichen Dienst

Wien (OTS) - Einstimmig wurde die Gehaltserhöhung für 2003 für den öffentlichen Dienst in der heutigen Sitzung des Budgetausschusses der Nationalrates beschlossen. Somit ist der Weg frei für die definitive Beschlussfassung im Plenum des Nationalrates am 23. Jänner 2003. Die Gehälter der öffentlich Bediensteten steigen damit rückwirkend ab 1. Jänner 2003 um 2,1%, mindestens aber um 30 Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Hermann Feiner
GÖD-Presse
Tel.Nr.: 534-54/233 oder 0664/501-39-56

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOB0002