AVISO/PK, Freitag, 24. Jänner 2003, 10.00 Uhr, AKH-Wien

1. Operations-Roboter im AKH-Wien eröffnet neue Dimensionen in der Herzchirurgie. Offizielle Eröffnung des Karl Wlaschek Operationssaales

Wien (OTS) - Am Freitag, dem 24. Jänner 2003, findet die Präsentation des ersten Operations-Roboters des Wiener Allgemeinen Krankenhauses sowie die offizielle Eröffnung des Karl Wlaschek Operationssaales statt. "Der Operations-Roboter da Vinci eröffnet für die Herzchirurgie neue Dimensionen", so der Leiter der Klinischen Abteilung für Herz-Thoraxchirurgie, Univ.-Prof. Dr. Ernst Wolner. Mittels des Operations-Roboters können in Zukunft Koronar-PatientInnen (PatientInnen mit Erkrankungen der Herzkranzgefäße) erstmals auch endoskopisch, also ohne großräumige Eröffnung des Brustkorbes operiert werden.

Auch in der Finanzierung wurde ein neuer Weg beschritten. Der Unternehmer Karl Wlaschek übernahm sowohl die Anschaffungskosten für den Operations-Roboter als auch die Kosten für den damit erforderlichen Umbau des Operationssaales.

Wir laden alle MedienvertreterInnen

zum

PRESSEGESPRÄCH

1. OPERATIONS-ROBOTER IM AKH-WIEN ERÖFFNET NEUE DIMENSIONEN IN DER HERZCHIRURGIE - ERÖFFNUNG DES KARL WLASCHEK OPERATIONSSAALES

am Freitag, dem 24. Jänner 2003, um 10.00 Uhr
AKH-Wien, Roter Bettenturm, Ebene 9i, Kursraum 2
Währinger Gürtel 18-20, A-1090 Wien
herzlichst ein.

Ihre Gesprächspartner sind:
Gesundheitsstadträtin Prim.Dr. Elisabeth PITTERMANN-HÖCKER Amtsführende Stadträtin f. Gesundheits- und Spitalswesen Univ.-Prof. Dr. Reinhard KREPLER
Ärztlicher Direktor und Direktor der Teilunternehmung des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien
Univ.-Prof.Dr. Wilfried WISSER
Univ.-Klinik f. Chirurgie, Klin. Abt. f. Herz-Thoraxchirurgie Univ.-Prof.Dr. Ernst WOLNER
Leiter der Klin. Abt. f. Herz-Thoraxchirurgie, Univ.-Klinik f. Chirurgie
Karl WLASCHEK
Unternehmer

Im Anschluss Fototermin und Besichtigung des Operations-Roboters und des Karl Wlaschek Operationssaales!
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

PR Susanne Havel
Tel.:01/710 55 01, Fax: 01/710 55 01-20
e-mail: office@pr-havel.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009