TW1: Programmübersicht "VOLUME" am 17. Jänner

Wien (OTS) - TW1 präsentiert am Freitag, dem 17. Jänner 2003, um 22.05 Uhr die neueste Ausgabe des Musikmagazins "VOLUME" mit folgenden Themen:

VOLUME bandeXchange

"VOLUME" startet das Pilotprojekt zu einem einzigartigen Versuch, österreichische Musik - und damit ist sicher nicht Klassik gemeint -einem internationalen Publikum zugänglich zu machen und heimischen Bands Einblick in die Möglichkeiten einer musikalischen Ausbildung im Ausland zu gewähren. Die junge Band "Off the Boil" aus Wien spielte dabei Versuchskaninchen.
Ziel der Reise war das englische Guilford, ca. 30 Kilometer südlich von London. Dort befindet sich die "Academy of Temporary Music" und "Hurtwood House", zwei Schulen, die Musikwissen auf höchstem Niveau vermitteln. "VOLUME" berichtet in zwei Teilen über die Erlebnisse der Band.

Drown a Fish, Aera

"Drown a Fish" definieren ihren eigenen Stil: "Big Beat Crossover". Intelligenter und kontrastreicher Einsatz von Gitarren, innovative Kombination von Rap und Gesang, fette Beats und tanzbare Rhythmen, gemischt mit elektronischen Sounds sind die tragenden Elemente der Musikrichtung. Ziel war es immer, sich durch musikalische Innovativität als auch durch eine markante Bühnenpräsenz von den vielen existierenden Newcomer-Bands abzuheben.

2002 on 45 hosted by FM4, Flex

FM4 präsentiert auch heuer wieder die besten Clubtracks des Jahres. Von House, Techno, Drum & Bass, Off Beat, Hip-Hop und Ragga über die Trendsportarten der abgelaufenen Saison: Bastard Pop & Electroclash! Makossa, BTO Spider, Tschamba Fii und Slack Hippy kramen in ihren Archiven und Plattenkisten nach den Favoriten des Jahres 2002. A rundown of the best club tracks of the year 2002. VOLUME"-Redakteurin Jaschka bringt Interviews mit den DJs und die ausgezeichnete Stimmung in die Wohnzimmer!

DJ Vadim, WUK

Zwei Jahre nach seinem legendären Auftritt mit der Live-Band Russian Percussion ist DJ Vadim nun zum zweiten Mal zu Gast im WUK. Als hyperaktiver DJ, Remixer, Produzent, Radiomoderator, Plattensammler, Schriftsteller und Gelegenheitsmaler in Personalunion tourt Vadim rastlos über den Erdball.
Mit seinem aktuellen Album "The Art of Listening" schaut der viel beschäftigte jetzt wieder im WUK vorbei. Unterstützt wird Vadim dabei wie zuvor von DJ Mr. Thing, einer Live-Band und der brasilianischen MC und "Mistress of poetic innovation" Yarah Bravo.

Studiogäste: Off the Boil

"Off the Boil", die Teilnehmer des ersten "VOLUME bandXchange" erzählen in der Sendung noch einmal ganz genau, wie es Ihnen in England ergangen ist. Warum ihnen der Drummer abhanden gekommen ist und warum sie vor ihrer Reise noch ganz anders hießen, erzählen sie "VOLUME"-Moderatorin Henni.

"VOLUME" wird am Sonntag, dem 19. Jänner 2003, um 17.05 Uhr auf TW1 wiederholt.

Die Ausstrahlung von TW1 erfolgt unverschlüsselt und gebührenfrei -europaweit. Der Empfang erfolgt direkt über Astrasatellit 1G mit einem Digitalreceiver, über Kabel sowie weltweit über Internet unter http://www.tw1.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Eva Maderbacher
(01) 87878 - DW 14158
http://tv.ORF.at
http://kundendienst.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0003