Erster exponet-Auftritt für NextiraOne

Konvergenz von Sprache und Daten, Business Protection, Multimedia Contact Center und CRM sind Messeschwerpunkte

Wien (OTS) - Nach der Integration in den Platinum Equity Konzern präsentiert sich die ehemalige Alcatel e-business auf der exponet Wien 2003 (11.-13. Februar) heuer erstmals unter dem neuen Namen NextiraOne. Im Mittelpunkt stehen innovative und zuverlässige Dienstleistungen und Lösungen für die IT-Trends des nächsten Jahres:
schneller Return-on-Investment, umfassende Services und die beste verfügbare Technologie - all das exakt zugeschnitten auf die Anforderungen des Kunden.

Wie gewohnt wird NextiraOne auch heuer wieder an prominenter Stelle im Eingangsbereich der Messe vertreten sein und wird somit seiner Position als weltweit größter herstellerunabhängiger Integrator für Kommunikationslösungen gerecht. In Live-Moderationen am mehr als 200 m2 großen Stand sowie bei zahlreichen Vorträgen der Experten auf den Themenbühnen wird der Besucher kompetent informiert; über intelligente Netzinfrastrukturen oder Business Protection -einem neuartigen Sicherheitskonzept, das wirtschaftliche und rechtliche Fragen in den Planungsprozess mit einbezieht. Weitere Themen sind strategische CRM-Lösungen zum Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen sowie Multimedia Contact Center - alles Bereiche, in denen technologische Kompetenz und ein ganzheitliches Verständnis für die Geschäftsprozesse des Kunden notwendig sind. Außerdem zeigt NextiraOne direkt vor Ort, wie die Verschmelzung von Telefonie und Daten durch "smooth migration" auch für kleine und mittelständische Unternehmen realisierbar wird.

Die exponet 2003 als IT-Leitmesse für Entscheidungsträger stellt unter dem Motto "Vom Nutzen der IT" die nüchterne Betrachtung des Kosten-Nutzenverhältnisses bestehender und zukünftiger IT-Investitionen in den Vordergrund. Effizient kommunizieren, Daten erfassen, speichern und im Sinne des Unternehmenserfolgs prozessorientiert einsetzen - das sind auch die Ziele, die die Lösungen von NextiraOne in allen Bereichen unterstützen.

"Die exponet 2003 ist für uns die wichtigste business-to-business-Messe im Bereich IT und Telekommunikation", meint Dr. Margarete Schramböck, Managing Director der NextiraOne Austria GmbH. "Sie stellt einen Fixpunkt in unserem neuen Marktauftritt als NextiraOne dar und ist für unsere Kunden die Gelegenheit, unser gesamtes Lösungsspektrum mit den neuesten Technologien live und unmittelbar zu erleben und auszutesten."

Über NextiraOne

NextiraOne (vormals Alcatel e-business) ist mit 10.000 Vertriebs-und Serviceexperten und weltweit mehr als 500.000 Kunden der größte herstellerunabhängige Integrator für konvergente Sprach- und Datennetzwerke, Business Protection (Security), Contact Center, CRM, Managed Services etc. Als kompetenter Partner designt, plant und realisiert NextiraOne innovative und zuverlässige Kommunikationslösungen für jedes Marktsegment und jede Branche, abgestimmt auf die Anforderungen und Geschäftsfelder der Kunden. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.nextiraone.at

Rückfragen & Kontakt:

NextiraOne Austria GmbH
Mag. Nicole Plein, Communications Manager
Tel. 05 77 33-4827, nicole.plein@nextiraone.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEX0001