Ottfried Fischer ist wieder "Der Pfundskerl" im ORF

Drehstart in Hamburg für zwei neuen Folgen

Wien (OTS) - Ottfried Fischer ist wieder der engagierte Journalist Gottfried Engel: Seit gestern, Dienstag, dem 14. Jänner 2003, dreht der gewichtige Publikumsliebling wieder neue Folgen der Erfolgsserie "Der Pfundskerl". In Hamburg und Eckernförde entstehen noch bis 8. März unter der Regie von Otto Retzer zwei neue Episoden mit den Arbeitstiteln "Engel, Retter der Senioren" und "Mord im Zoo". In Gastrollen dieser Produktion der LISA-Film stehen Carol Campbell, Monica Bleibtreu, Max Volker Martens, Dietrich Mattausch sowie Gerit Kling, Jessica Stockmann, Peter Sattmann, Axel Schulz vor der Kamera von Claus-Peter Hildenbrandt.

Und darum geht es in den neuen Folgen:

"Engel, Retter der Senioren" (AT)
Auslöser der engagierten Recherchearbeiten des "Blitzkurier"-Reporters Gottfried Engel (Ottfried Fischer) und seiner charmanten Kollegin Tanja Roloff (Carol Campbell) ist diesmal Frau Kruschke (Monica Bleibtreu). Da sie auf die Überweisung eines großen Erbes wartet, hat sie einfach schon damit begonnen, ihre Pension, in der auch Engel wohnt, aufwendig zu renovieren. Doch plötzlich platzt der Traum vom großen Geld und Engels Rat ist gefragt. Kruschke bittet ihn, im Namen des Serviceteils des "Blitzkuriers" herauszufinden, in welchen Kanälen das Geld der Erbtante verschwunden ist. Bei seinen Untersuchungen stößt Engel auf einen undurchsichtigen Verein. Wie sich herausstellt, dreht er älteren Menschen im noblen Seniorenstift, in dem auch die Erbtante wohnte, ominöse Geldanlagen an. Ausgezahlt wird das Geld allerdings nie. Wer steckt hinter diesen Machenschaften? Undercover-Recherchen ergeben eine Beteiligung des Geschäftsführers Dr. Nagel (Peter Sattmann). Doch hat er auch etwas mit dem plötzlichen Todesfall einer weiteren Stiftsbewohnerin zu tun?

Mord im Zoo (AT)
Ein kleiner Bub erkrankt an einem tödlichen Virus. Gottfried Engel ist von dieser Tatsache sozusagen persönlich betroffen, da er mit der Familie des Kindes befreundet ist. Ein Grund mehr für ihn, sich in diese Sache reinzuhängen. Die Spuren führen Engel zum Tropeninstitut, in dem nach diesem besonderen Virus geforscht wurde. Schon bald gerät die zuständige Ärztin Dr. Simon (Simone Thomalla) für Engel unter Verdacht. Engel erfährt, dass der kleine Bub von einem Affen im Zoo gebissen wurde. Mit Unterstützung seiner treuen Kollegin Tanja findet Engel heraus, dass der Assistent Manolo (Manou Lubowski) aus dem Tropeninstitut gleichzeitig auch im Zoo arbeitet. Besteht da eine Verbindung zu den Forschungsarbeiten am tödlichen Virus? Für Engel beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, um die Täter zu stellen und das Leben des kleinen Buben zu retten.

Der ORF plant, die neuen "Pfundskerl"-Folgen 2003 auszustrahlen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002