Neues Autohaus Hofbauer in St. Pölten

Eröffnung durch Landesrat Gabmann

St.Pölten (NLK) - Die 1928 als Schlosserei- und Reparaturbetrieb gegründete Firma Hofbauer eröffnet morgen, Donnerstag, 15. Jänner, um 19 Uhr in St. Pölten, Ratzersdorfer Hauptstraße 140, ein neues Autohaus. Neben Kapelln und Traismauer ist nunmehr St. Pölten der dritte Standort dieses Unternehmens. Die neue Zweigstelle wurde auf einem 10.500 Quadratmeter großen Grundstück errichtet, wovon 2.000 Quadratmeter verbaut wurden. Der neue Betrieb ist in einer Bauzeit von sechs Monaten und mit Investitionen von 1,8 Millionen Euro errichtet worden. Die Ausstellungsfläche für Autos beträgt rund 500 Quadratmeter. Das Autohaus Hofbauer beschäftigt in ihren drei Betrieben derzeit 67 Mitarbeiter und bildet 16 Lehrlinge aus. Der Jahresumsatz beträgt über eine Million Euro. Die Eröffnung wird Wirtschafts-Landesrat Ernest Gabmann vornehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12174

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004