Wien-Tourismus präsentierte neuen Werbefilm

"Vienna waits for you"

Wien (OTS) - Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder und Tourismusdirektor Mag. Karl Seitlinger präsentierten Donnerstag Abend im Palais Ferstel unter viel Applaus den neuen Werbefilm des Wien-Tourismus: "Vienna waits for you". Ein charmantes Paar genießt Wien in vollen Zügen, dazu erklingt Billy Joels Welthit "Vienna". Die Wien-Werber setzen das 6-minütige Video, das es ab März auch auf DVD geben wird, ab sofort weltweit bei ihren Präsentationen ein. Außerdem wird es ausländischen TV-Stationen angeboten und der Wiener Hotellerie und der internationalen Reiseindustrie zur Verfügung gestellt.****

Ein Paar - die junge Architektin Lydia Parrer und der deutsche, in Wien lebende Schauspieler Torsten B. Schmidt - fährt durchs abendliche Wien, erinnert sich an schöne Erlebnisse während des Aufenthalts und träumt schon vom nächsten Besuch. Dabei bleibt nichts ausgespart, was Gäste anlocken könnte: imperiales Flair der einstigen Kaiserstadt, Spaß beim Clubbing, Kunst und Architektur zwischen Barock und Avantgarde werden ebenso erlebbar wie der Opernball und idyllische Plätzchen im Grünen, der große Opernabend und der schicke Einkaufsbummel, das Nobeldinner und Romantik beim Adventzauber.

Idee, Konzept und grafisches Design für "Vienna waits for you" (der Filmtitel ist der Hauptslogan der Wien-Werbung) hat Eva Buchheim von der den Wien-Tourismus betreuenden Agentur Bárci & Partner Young & Rubicam entwickelt. Philipp Kaiser wurde als Regisseur, Drehbuchautor und Kameramann ausgewählt sowie das Cut & Copy Videofilmstudio als Produktionsgesellschaft.

Ab März auf DVD: sechs weitere Videomodule

Die ab März verfügbare DVD wird zusätzlich Filmmaterial zu verschiedenen Themen enthalten, mit dem der Benutzer den Film nach individuellen Bedürfnissen erweitern kann: Neben "Vienna waits for you" wird es es sechs Module von je zwei bis drei Minuten Länge über Musik, Kunst, Stadtgenuss (Shopping, Gastronomie, Events), die Kaiserstadt, die grüne und sportliche Stadt und die Kongressmetropole geben. Sie ermöglichen es, jeden Einsatz genau auf die jeweilige Zielgruppe abzustimmen. Außerdem wird es von der DVD, wenn sie auf einem PC abgespielt wird, direkte Links zu den Webseiten der wichtigsten Wiener Attraktionen geben. "Fantastisch", kommentierte Rainer Pariasek, Moderator der Premiere. (Schluss) wtv

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wien-Tourismus
Tel.: 211 14
public.rel@info.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006