Vorarlberg-Kurzinfo/Tages-AVISO Heute (Freitag, 10. Januar 2003) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg

Heute in der VLK:

* Schulprobleme? - Rat und Hilfe auf einen Blick (53 Zeilen)

* Lawinenkommissionen und Sicherungspflichtige sind gerüstet (46 Zeilen + Bilder)

Freitag, 10. Jänner 2003

10.00 Uhr Präsentation "Jahresbilanz 2002 der Seegendarmerie Hard", Kuppelsaal, Landesgendarmeriekommando, Bregenz.

11.00 Uhr Pressekonferenz, "Vorstellung Axel Jablonski - Das Jahresprogramm der Gallerie allerArt", Cafe Remise, Bludenz.

11.30 Uhr Antrittsbesuch der Österreichischen Botschafterin in Liechtenstein Dr. Ulrike Tilly bei Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Büro LH, Landhaus, Bregenz.

18.00 Uhr Ausstellungseröffnung "Höhenrausch und Fernsicht", mit Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Villa Claudia, Feldkirch.

19.00 Uhr 32. Baustudienwoche, Besuch durch Landesstatthalter Hubert Gorbach, Hotel Zürserhof, Zürs.

19.00 Uhr Neujahrsempfang der Stadtmusik Feldkirch, mit Landesrätin Dr. Greti Schmid, Schattenburg, Feldkirch.

Samstag, 11. Jänner 2003

09.00 Uhr Seminar "Gemeinschaftsaktion für die Berggebiete", mit Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Molveno, Trient (I).

Sonntag, 12. Jänner 2003

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Sicherheit: Wichtig für den Standort Vorarlberg", Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Sicherheit: Wichtig für den Standort Vorarlberg", Radio L (Liechtenstein).

Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon (05574) 511-20135; Fax (05574) 511-20190
Hotline: 0664/6255668 (Redaktion) oder 0664/6255667 (Mag. P. Marte) E-Mail: presse@vorarlberg.at - www.vorarlberg.at
(nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001