Thema der Woche! Wellness-Trainer - Gesundheit hoch im Kurs

Wien (OTS) - Das Wellness-Geschäft boomt. Weltweit steigt die Zahl derer, die versuchen, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Die WIFIs haben diesen Trend berücksichtigt und Kurse für Wellness-Trainer ins Programm aufgenommen.

Die Ausbildung vermittelt zum einen grundlegende Kenntnisse und Methoden, die den künftigen Wellness-Trainer dazu befähigen sollen, Menschen bei ihrem Streben nach Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden professionell zu betreuen und zu begleiten. Zum anderen dient der Lehrgang auch dem Transfer neuer Erkenntnisse aus den Bereichen Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Sport und Gesundheit in die Arbeitswelt. Insoferne stellt diese Ausbildung auch eine wertvolle Zusatzqualifikation für Fitnesstrainer, Animateure, Masseure, Therapeuten und Fitness- bzw. Gesundheitsbeauftragte von Firmen dar. Sportlichkeit, Belastbarkeit und Fitnessbewusstsein, Organisationstalent sowie Freude am Umgang mit Menschen sind Eigenschaften, die bei den Interessenten vorausgesetzt werden.

Der Lehrgang zum Wellness-Trainer richtet sich an Personen, die grundsätzlich selbst Interesse an gesunder Lebensführung haben und die vorzugsweise bereits in der Fitness-, Gesundheits- bzw. Tourismusbranche tätig sind oder tätig werden wollen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gudrun Binder
Wifi Österreich
Tel.: (01) 50105/3105
Email: gudrun.binder@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | INH0001