Experte Rürup in NEWS: Aus für unterschiedliches Frauen-Pensionsalter

Rürup: "Österreicher müssen sich auf länger Arbeiten und niedrigere Pensionen einstellen."

Wien (OTS) - In einem Interview für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins NEWS, fordert der renommierte Schröder-Berater, Bert Rürup, eine vorzeitige Angleichung des unterschiedlichen Pensionsantrittsalters von Männern und Frauen. Rürup: "Man sollte bereits jetzt Maßnahmen ergreifen und die geplante Angleichung vorziehen."

Das unterschiedliche Antrittsalter ist Frauen verfassungsrechtlich bis 2019 zugesichert. Bis 2033 soll es zu einer Gleichstellung kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS
Chefredaktion
Tel.: (01) 213 12 DW 1103

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NES0004