Muttonen zum Tod von Helmut Zenker

Wien (SK) Ihr Bedauern über den frühen Tod von Helmut Zenker sprach SPÖ-Kultursprecherin Christine Muttonen aus. "Wir verdanken Helmut Zenker vor allem als geistigem Vater des 'Kottan' viele erbauliche Stunden voll schwarzem Wiener Humor", so Muttonen am Dienstag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ.
Helmut Zenker sei nicht nur mit seinem Major Kottan in die österreichische TV-Geschichte eingegangen, sondern habe auch für zahlreiche TV-Filme, Hörspiele und Bühnenproduktionen verantwortlich gezeichnet und sei literarisch tätig gewesen. Er schrieb darüber hinaus als Mitbegründer der Literaturzeitschrift "Wespennest" auch Literaturgeschichte. Seine Bücher wurden in 23 Sprachen übersetzt. Als sein bestes Werk bezeichnete Zenker selbst das Kinderbuch "Der Drache Martin". "Sein früher Tod ist ein großer Verlust für die Kultur; unser Mitgefühl gilt vor allem seinen Angehörigen", sagte Muttonen abschließend. (Schluss) cs/jg

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004