Mailath-Pokorny zum Tod von Helmut Zenker

Wien (OTS) - "Mit dem Tod Helmut Zenkers geht Wien ein sehr witziger, pointierter und zynischer Beobachter unserer Stadt verloren", sagte Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny in einer ersten Reaktion auf den Tod Helmut Zenkers, der am Dienstag bekannt wurde.

"Zenker schrieb Film- und Fernsehgeschichte. Seine Fernsehserie Kottan bekam Kultstatus und war für eine ganze Generation prägend. Nicht zuletzt dadurch schaffte er es, das sehr traditionelle Image Wiens aufzubrechen und ein völlig anderes, schräges Wien-Bild zu vermitteln, was zunächst zu heftigen Diskussionen geführt hat", so Mailath. "Zenker war der Stadt Wien immer verbunden und wird weiterhin seinen festen Platz behalten". (Schluss) sas

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Saskia Schwaiger
Tel.: 4000/81 854
sas@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008