Montag: "Neujahrskonzert" im Theater in der Josefstadt

Wien (OTS) - Die Bezirksvorsteherin des 8. Bezirkes, Margit
Kostal, lädt am Montag, 6. Jänner, zu einem "Josefstädter Neujahrskonzert" ein. Die stimmungsvolle Musikveranstaltung findet im Theater in der Josefstadt in Wien 8., Josefstädter Straße 26, statt. Beginn ist um 11 Uhr, es musiziert das Ensemble "Venia". Eintrittskarten zum Einheitspreis von 10 Euro sind am Veranstaltungstag ("Heilige Drei Könige") eine Stunde vor dem Konzertanfang an der Theaterkasse erhältlich. Unter der Rufnummer 427 00 Klappe 300 (Freitag: von 10 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag: von 13 bis 19 Uhr) werden telefonische Karten-Bestellungen angenommen.

Das Ensemble "Venia" trägt einen bunten Melodienreigen mit Kompositionen von Strauß, Fahrbach, Kreuzer, Drechsler und anderen Tonsetzern vor. Durch das Programm führt Franz Robert Wagner.

Auskünfte über das "Josefstädter Neujahrskonzert" gibt das Büro der Bezirksvorstehung Josefstadt heute, Freitag, zu den Bürozeiten unter der Telefonnummer 401 34 Klappe 08 111, auch Karten-Reservierungswünsche werden gerne vorgemerkt. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003