Die Verwaltung der Stadt Wien: Berichtsjahr 2001 erschienen

Wien (OTS) - Das Statistische Amt der Stadt Wien hat vor kurzem
die Publikation "Die Verwaltung der Stadt Wien, Berichtsjahr 2001" herausgebracht. Sie umfasst neben einem Vorwort, das eine Übersicht über den Inhalt bietet, im ersten Kapitel die Veränderungen in den Vertretungskörpern 2001. Nach den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen am 25. März 2001 wurden Stadtsenat, Gemeinderat und Landtag und die Ausschüsse neu besetzt. Daran schließen sich Kapitelweise die einzelnen Stadtratsressorts an, wo die dazu gehörenden Magistratsabteilungen und ihre Arbeit ausführlich beschrieben werden. Auch die Magistratsdirektion und ihre veränderten Geschäftsbereiche sowie die weisungsfreien Abteilungen wie z.B. das Kontrollamt der Stadt Wien, die Patienten- und die Umweltanwaltschaft werden ausführlich behandelt.

Die "Verwaltung der Stadt Wien, Berichtsjahr 2001" ist in der MA 66 - Statistisches Amt der Stadt Wien, 1., Volksgartenstraße 3, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr zum Preis von 4,53 Euro erhältlich. Bestellungen können auch telefonisch unter der Tel.Nr. 4000-88 629 erfolgen.

Weitere Informationen:
o http://www.statistik.wien.at/

(Schluss) red

Geehrte Redaktion

Ein Exemplar der oben beschriebenen Publikation wird Ihnen zugestellt.

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Magistratsabteilung 66 - Statistisches Amt der Stadt Wien
Tel. 4000/88 611
post@m66.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007