Trafikraub in Wien 21.,

Wien (OTS) - Am 20.12.2002, um 11.44 Uhr, betrat ein unbekannter Täter mit einer Faustfeuerwaffe eine in Wien 21., Brünner Straße etablierte Trafik. Er forderte von der 40- jährigen Trafikantin Angela T. aus NÖ, das gesamte Bargeld und flüchtete in der Folge mit diesem. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Nord.

Fd/20.12.2002

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002