Neuer Stern am Programmhimmel / Astrologie-Programmie "Sternenwelt" startet bundesweit an den Kiosken

Berlin (OTS) - Der vermutlich letzte Programmie-Start dieses
Jahres richtet sich an astrologisch und esoterisch interessierte Käufer. Den Himmel zu Füßen legt Sternenwelt seinen Lesern - für erhöhte Kundenbindung sorgt indes ein vier Programmwochen umfassender TV-Programmteil.

Zu seinen "TV-Sternen" kommt Sternenwelt über die Presse-Programm-Service GmbH aus Berlin. Die PPS-Fachbereiche Redaktion, Bild und Satz produzieren seit Jahren kundenindividuelle Programmvielfalt.

Der Fernsehteil von Sternenwelt bietet seinen Lesern eine TV-Seite pro Tag mit dem Sende-Angebot von 18 TV-Sendern. Sechs Hauptsender werden zudem prominent bebildert.

Sternenwelt erscheint erstmals am 18.12.02 mit einer Auflage von 120.000 Exemplaren und wird vierwöchentlich in den Handel kommen. Herausgeber ist die AstroStar Druck- und Vertriebs GmbH in Eberswalde.

PPS ist der führende Anbieter von Informationen zum TV- und Hörfunk-Programm im deutschsprachigen Raum. Über 70 Tageszeitungen, sowie 23 Programmzeitschriften und Supplements erscheinen täglich, wöchentlich oder monatlich mit Programminformationen, die von PPS aufbereitet werden.

ots Originaltext: PPS Presse-Programm-Service GmbH

Rückfragen & Kontakt:

Marcus Wendt
Geschäftsführung
AstroStar Druck- und Vertriebs GmbH
Drehnitzstr. 7
16225 Eberswalde
Tel.: +49. 180. 580 7740
Fax: +49. 180. 580 7731
anzeigen@astrostarverlag.de

Michaela Grundmann
Marketing/PR
PPS Presse-Programm-Service GmbH
Lützowstr 102
D-10785 Berlin
Tel.: +49. 30. 2542 22-59
Fax: +49. 30. 2542 22-39
m.grundmann@pps.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006