LHStv. Heidemaria Onodi begrüßt Wahltermin 30. März

Neuwahl-Beschluss der NÖ Landesregierung

St. Pölten (SPI) - Niederösterreichs SP-Chefin LHStv. Heidemaria Onodi begrüßt den einstimmigen Beschluss der NÖ Landesregierung von heute, Dienstag, dass Ende März - wie vorgesehen - ein neuer Landtag gewählt werden soll. "Am 30. März werden die Wählerinnen und Wähler entscheiden, wer in Zukunft in welchem Ausmaß mit der Verantwortung für Niederösterreich betraut und das Land durch die kommenden wichtigen und richtungsweisenden Jahre führen wird." Sie gehe davon aus, dass die sehr gute Arbeit der niederösterreichischen Sozialdemokraten in dieser Legislaturperiode am Wahltag entsprechend honoriert werde, so Onodi abschließend.
(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Niederösterreich
Kommunikation
Alexander Lutz
02742/2255-146
0664/5329354
alexander.lutz@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001