Es weihnachtet in der Landebibliothek

Literarische und musikalische Weihnacht für einen guten Zweck im Kuppelsaal

Bregenz (VLK) – Schon länger planten die beiden
Protagonisten Alex Sutter und Norbert Wanker eine Weihnachtsveranstaltung. Am Donnerstag, 19. Dezember 2002,
um 20.00 Uhr, findet ein literarischer und musikalischer Weihnachtsabend im Kuppelsaal der Landesbibliothek in
Bregenz statt, Karten gibt es an der Abendkasse zum Preis
von zehn Euro. Ein Teil des Eintrittserlöses fliesst der
Aktion "Licht ins Dunkel" zu. ****

Die in Vorarlberg vornehmlich im Jazz- und Kabarett-
Bereich (CD - "Just do it", Kabarett - "I hau ab" von und
mit Gabi Fleisch) bekannte und vielseitige Musikerin und
Sängerin Alexandra "Alex" Sutter hat für die Weihnachtsveranstaltung die Musik geschrieben. Als Texter
konnte sie den renommierten Götzner Autor und
Mundartdichter Rudi Kurzemann gewinnen.

Norbert Wanker, als Studiosprecher für Werbung,
Industrie und Dokumentarfilm gewöhnlich unsichtbar im Off-
Bereich tätig, wird eine bunt gemischte Auswahl an
nachdenklicher aber auch heiterer Prosa und Lyrik
vorstellen, welche nicht nur weihnachtliche Klischees
bedient. Gelesen werden Texte von Krüss, Skacel, Hacke,
Waggerl sowie vom früh verstorbenen Hamburger
Nachkriegsautor Wolfgang Borchert, welcher in einer
Weihnachtslesung – das ist zumindest die bescheidene
Meinung von Wanker – nicht fehlen sollte.

Die Besucherinnen und Besucher werden eingeladen, sich
einfach überraschen zu lassen und die beiden Künstler auf
ihrer musikalischen und literarischen Weihnachtsreise im
Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek in Bregenz zu begleiten.
(so/ug),nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002