Lebenslauf der SPÖ-Abgeordneten Rosemarie Schönpass

Wien (SK) Rosemarie Schönpass wurde am 26.08.1952 im oberösterreichischen Haag am Hausruck geboren. Aufgewachsen ist sie als Tochter einer Arbeiterfamilie mit fünf Kindern in Attersee. Nach dem Besuch der Volks- und Hauptschule absolvierte sie eine Lehre als Industriekauffrau und die Fachakademie für Betriebswirtschaftslehre und Controlling. ****

Sie war Betriebsratsvorsitzende bei der WTK GmbH Braunkohlebergbau in Ampflwang und ist seit 1997 Bürgermeisterin der Marktgemeinde Ampflwang und SPÖ-Frauenvorsitzende im Bezirk Vöcklabruck. Ihre politischen Prioritäten sind der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit, die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern, die Hebung der Lebensqualität in den Gemeinden und das Engagement im Sozialbereich.

Rosemarie Schönpass ist seit 1970 verheiratet und ist heute Mutter zweier erwachsener Kinder und dreifache Großmutter.

(Schluss) hm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0025