Lebenslauf des neuen SPÖ-Abgeordneten Walter Schopf

Wien (SK) Beruflicher Werdegang von Walter Schopf: Lehre als Maschinenschlosser, Maschinenschlosser, Zivildienst, Jugendsekretär der Gewerkschaft Metall-Textil (GMT), Bezirks- und Bildungssekretär der GMT, Landessekretär der GMT-OÖ. ****

Politische Funktionen: Vors. Stv. der SPÖ-Pregarten, Gemeinderat der Marktgemeinde Pregarten, Vorstandsmitglied der SPÖ-Bezirksorganisation-Freistadt, Vorstandsmitglied der AK-OÖ

Mit seiner Kandidatur setzt sich Schopf dafür ein, dass in der Politik wieder Menschlichkeit und Ehrlichkeit zurückkehrt; dass die Ambulanzgebühr abgeschafft wird; dass die Studiengebühr abgeschafft wird und wieder ein freier Zugang für alle sozialen Schichten zur Bildung möglich ist; dass die Besteuerung der Unfallrenten zurückgenommen wird; dass keine Abfangjäger angeschafft werden; dass eine Steuerreform verwirklicht wird, in der die Arbeitnehmereinkommen entlastet werden. (Schluss) ns

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0009