Aviso ÖBB: Neuer Regionalfahrplan in Kärnten

Weitere Verbesserung der Mobilität durch neue attraktive Reisemöglichkeiten mit Bahn und BahnBus

Villach (ÖBB) Ab 15. Dezember 2002 gibt es ein neues ÖBB-Fahrplanangebot. Durch ein auf die Nachfrage der Reisenden abgestimmtes Fahrplangefüge und die Schaffung von Anschlussverbindungen wird eine weitere Verbesserung der Mobilität mit Bahn und BahnBus umgesetzt. Verstärkt wird auch das neue Top-Angebot mit Qualitätszügen, den ÖBB-EuroCitys zwischen Villach Hbf. und Wien Südbf. Der neue Jahresfahrplan gilt bis 12. Dezember 2003.****

Als Gesprächspartner steht zur Verfügung:

Mag. Manfred Oberrauner
ÖBB-Personenverkehr-Kärnten, Leiter

Ort:
Villach Hbf., Bahnsteig 2/3 im 1. Klasse ÖBB-EuroCity-Waggon, 9500 Villach

Termin:
Donnerstag, 12. Dezember 2002, Beginn: 10.00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Christoph Posch
Kommunikation Kärnten und Osttirol
Tel.: ++43 (0) 4242 93000 3131
Fax.: ++43 (0) 4242 93000 3139
e-mail: christoph.posch@kom.oebb.at
Internet: www.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001