Neu: Online-Terminreservierung bei Bezirksvorsteher/in

wien.at bietet neuen bürgernahen Service

Wien (OTS) - Pilotabteilung ist die Bezirksvorstehung für den 6. Bezirk. Die Seite http://www.mariahilf.wien.at/ bietet Bürgerinnen und Bürgern ab sofort die Möglichkeit, online einen Termin mit Bezirksvorsteherin Kaufmann zu vereinbaren. Reservierungen können für einen bestimmten Zeitraum vorgenommen werden, lassen sich aber auch auf einen Tag einschränken. Nach Eingabe des gewünschten Zeitraums erhält man eine Auflistung der zur Verfügung stehenden Termine. Ist einer ausgewählt, sind noch Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer anzugeben, dann kann die Reservierung abgeschickt werden. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Online-Terminreservierungen sollen in Zukunft auch von anderen Dienststellen angeboten werden. Mit diesem bürgernahen Service können Amtstermine rund um die Uhr vereinbart werden.

Bezirksthemen online diskutieren

Die Seite hat aber noch mehr zu bieten. Das
http://www.wien.gv.at/mariahilf-forum/ bietet rasche und
unbürokratische Information zu einzelnen Bezirksthemen und ermöglicht eine aktive Beteiligung an aktuellen und bezirksrelevanten Ideen und Projekten.

Nach dem Virtuellen Amt und den One-Stop-Shops (wie zum Beispiel dem Informationszentrum Ottakring) erweitert die Stadt Wien somit ihre Palette bürgernaher und dialogorientierter Services.

o Bezirksauftritt Mariahilf: http://www.mariahilf.wien.at/
o Terminreservierung Online:
http://www.wien.at/BVSprechstunde/internet/06/Startseite.aspx
o Forum Mariahilf: http://www.wien.gv.at/mariahilf-forum/
o Virtuelles Amt: http://www.wien.gv.at/amtshelfer/
o Informationszentrum Ottakring:
http://www.wien.gv.at/mba/infozent16.htm

(Schluss) scr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Michael Rederer
Tel.: 4000/81 891
rem@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013