Einladung zur WGKK-Festveranstaltung "Psychotherapie und soziale Verantwortung"

Festrede von Horst Eberhard Richter

Wien (OTS) - Vor 50 Jahren wurde das psychotherapeutische Ambulatorium der Wiener Gebietskrankenkasse gegründet. Mit dieser Pioniertat der WGKK wurde nicht nur erstmals die Psychotherapie auf Krankenschein eingeführt, sondern auch Psychotherapie erstmals breiten Bevölkerungsschichten zugänglich gemacht.

Anläßlich dieses Jubiläums laden wir sehr herzlich zur Festveranstaltung der WGKK "Psychotherapie und soziale Verantwortung" ein.

Bitte merken Sie vor:

Festrede "Psychotherapie und soziale Verantwortung"
Prof. Dr. Dr. HORST EBERHARD RICHTER

Anschließend Referiert Prim. Dr. Peter Bolen über das psychotherapeutische Ambulatorium im Spiegel seiner 50jährigen Geschichte und Prof. Dr. Alfred Pritz über die psychischen Erkrankungen des 21. Jahrhunderts.

Datum: Freitag 13. Dezember 2002, 9.00 Uhr
Ort: Wiener Gebietskrankenkasse
Festsaal, 10. Stock
Wienerbergstraße 15 - 19, 1100 Wien

Die Öffentlichkeitsarbeit der Wiener Gebietskrankenkasse lädt alle Kolleginnen und Kollegen aus Radio, Fernsehen und Print recht herzlich ein.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gebietskrankenkasse/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Jan Pazourek
Tel.: (01) 60122 DW 2254 od. 0664 31 31 794
jan.pazourek@wgkk.sozvers.at
http://www.wgkk.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WGK0002