Brand im 1. Bezirk

Wien, (OTS) Aus bisher ungeklärter Ursache geriet gestern, Freitag, gegen 17.45 Uhr, in Wien 1, Kärntner Ring 2, der Elektroverteilerkasten und die Aufzugselektrik des Hauses, die sich im 7. Stock befinden, in Brand. Der Brand umfasste auch den Eingangsbereich einer Wohnung. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte sich das Feuer nicht auf die Wohnungen ausbreiten. Die Feuerwehr hatte mit einer starken Verrauchung des Stiegenhauses zu kämpfen. Es wurde ein Ringlüfter eingesetzt, um die weitere Rauchentwicklung einzudämmen. Personen kamen nicht zu Schaden. (Schluss) gal/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Diensthabender Redakteur:
Tel.: (++43-1) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001