"profil": Raschhofer soll Generalsekretärin werden

Haupt machte der EU-Abgeordneten ein Angebot, diese will sich bis zum Parteitag entscheiden

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, soll die EU-Abgeordnete Daniela Raschhofer neue Generalsekretärin der FPÖ werden. Parteichef Herbert Haupt machte der EU-Abgeordneten, die in der Partei als Vertreterin des Gugerbauer-Lagers gilt, ein entsprechendes Angebot. Raschhofer selbst will nach weiteren Gesprächen mit Haupt bis zum Parteitag am Sonntag entscheiden, ob sie das Angeboe annimmt.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion
Tel.: (01) 534 70 DW 2501 und 2502

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0002