120 Teilnehmer beim 2. Simmeringer Kinder-Delphincup

Am 7. Dezember vormittags auch "Tag der offenen Tür" für die Bevölkerung

Wien (OTS) - Das Interesse für den 2. Simmeringer Delphin-Cup für Kinder, der am 7. Dezember mit Beginn um 15 Uhr im Bezirksbad Hedorferstraße ausgetragen wird, übersteigt alle Erwartungen: So liegen in den 8 Klassen nicht weniger als die Anmeldungen von ca. 120 Teilnehmern aus 10 Vereinen - darunter auch ein Klub aus der Slowakei - vor. Die Veranstaltung ist der Auftakt der
Simmeringer Jugendsporttage, die unter der Schirmherrschaft von Vizebürgermeisterin Sportstadträtin Grete Laska stehen. Initiator BV Otmar Brix stellt erfreut fest: "Mit 120 Nachwuchsschwimmern haben wir im Vergleich zum Vorjahr eine 50prozentige Teilnahmesteigerung". Ein weiterer Höhepunkt an diesem Samstag: Um 16 Uhr präsentiert sich mit Fabienne Nadarajah einer der ganz großen österreichischen Olympiahoffnungen dem Publikum.

Um das Simmeringer Bezirksfest entsprechend zu feiern hat Otmar Brix die Bevölkerung von 9 bis 12 Uhr zu einem "Tag der offenen Tür" ins Bad eingeladen. "Die Witterung kommt uns sehr gelegen, wir rechnen mit Massenbesuch" ist der Bezirksvorsteher überzeugt.
Der zweite Teil der Sporttage geht dann am 12. Jänner 2003 mit einem Fußball-Nachwuchsturnier in der Rundhalle in der Florian-Hedorfer-Straße in Szene: Teilnehmer sind in den Klassen U9, U10, U11 und U15 die Mannschaften von ZS Simmering, SC Kaiser-Ebersdorf, SC Mautner-Markhof, SC Ostbahn XI, SGP/Mariahilf und SV Schwechat. (Schluss) hof

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Hans Hofstätter
Handy: 0650/201 38 98
hans.hofstaetter@utanet.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011